Mittwoch, 29. November 2017

Mein Abschieds-Blogbeitrag

Moin, Moin Ihr Lieben,

nun ist der November fast rum und ich schreibe heute meinen letzten Beitrag auf diesem Blog. Ob es zu einem anderen Zeitpunkt etwas Neues von mir geben wird ist nicht Auszuschließen aber geplant ist derzeit nichts und meine Zeit mit STEMPELKREMPEL mit Papier ist definitiv zu Ende.

Zum Abschied noch ein kleines Kärtchen ...



und die lustigen Socken aus dem Produktpaket "Gut geschmückt".


 

Ich bedanke mich noch mal bei allen treuen LeserInnen, allen die mir Kommentare hinterlassen haben, meinen Kundinnen, KollegenInnen, Teammitgliedern, meiner Upline und überhaupt allen mit denen ich in den letzten Jahren eine gute Zeit mit Stampin`Up! hatte.

Ich wünsche Euch allen eine gute Zeit und vor allem erstmal eine schöne Advents- und Weihnachtszeit, einen guten Rutsch und nur das Beste für die Zukunft. 

Mein Mann sagt oft zu mir : "Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne" und so soll dieser Abschied auch nicht nur eine Ende sein.

In diesem Sinne die allerliebsten Grüße von



Wer die Worte von Hermann Hesse noch mal im gesamten Kontext lesen möchte...hier sind sie:

Stufen
Wie jede Blüte welkt und jede Jugend
Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,
Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend
Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.
Es muß das Herz bei jedem Lebensrufe
Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
In andre, neue Bindungen zu geben.
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben.

Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,
An keinem wie an einer Heimat hängen,
Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,
Er will uns Stuf' um Stufe heben, weiten.
Kaum sind wir heimisch einem Lebenskreise
Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen,
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.

Es wird vielleicht auch noch die Todesstunde
Uns neuen Räumen jung entgegen senden,
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden...
Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!


Kommentare:

  1. Liebe Stefanie,
    ich werde Dich vermissen. Du hast mich mehrfach inspiriert. Ich bin froh, dass ich Dich zumindest einmal persönlich kennenlernen durfte.

    Für Deine Zukunft wünsche ich Dir alles Gute! Und wer weiß: Vielleicht laufen wir uns ja mal wieder über den Weg oder Du wirst doch wieder kreativ?

    Ganz liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. ich wünsche dir alles liebe und gute für die Zukunft,,,machs gut stefanie bye bye bis vielleicht doch irgendwann mal wieder lg Ulla s

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir alles Gute ❤️. Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Stefanie, ich wünsche Dir alles Gute und bin mir sicher dass Du den Zauber ✨ für dich entdeckst! Einen weisen Mann hast du! Herzliche Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Stefanie!
    Ach, das kommt ja jetzt überraschend. Obwohl...ich erinnere mich an einen Post, in dem du schon einmal damit gehadert und den Sinn des Bloggens in Frage gestellt hast. Nun ja, die Entscheidung ist gefallen und auch ich wünsche dir alles erdenklich Gute für deine Zukunft! Sicher wirst du andere Dinge für dich entdecken, an denen du Freude hast!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Hi,

    oh schade! Ich wünsch Dir alles Gute!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche dir alles Gute!
    Gruß, Britti

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Stefanie,
    ich wünsch Dir alles Gute für die Zukunft😘
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  9. Alles Gute für die Zukunft!
    Ich habe Deinen Blog immer sehr gerne verfolgt. Schade, dass mir diese Inspirationsquelle nun fehlen wird.
    LG
    Yvonne W.

    AntwortenLöschen